Koreanische Schule startet vollen Onlineunterricht

Veröffentlicht am 7. Juni 2020

Nachdem der Onlineunterricht in den Erwachsenenklasse sehr gut funktioniert hat, startet die Koreanische Schule Bochum nun in dieser Woche den Onlineunterricht nach Bedarf und Anforderung für alle anderen Klassen. Als Videoprogramm wurde das bereits seit einem Monat im Einsatz befindliche Programm Jitsi Meet der Jitsi Community ausgewählt.

Das Programm erfüllt alle für die Schule erforderlichen Zwecke und Bedingungen und ist leicht und vor allem sehr sicher für alle Beteiligten einzusetzen. Es benötigt keinen Login, ist hoch-verschlüsselt und Open Source. Wir freuen uns sehr, dass wir übergangsweise unseren Unterricht in dieser Form nun fortführen können und hoffen, dass alle von diesen Möglichkeiten nun viel Gebrauch machen.

Für eventuelle technische und organisatorische Fragen zum Einsatz des Videoprogramm bitte eine kurze E-Mail an unsere Schuladresse:
–> mail {@} koreanische-schule-bochum.de <--
senden. Unser Herr Lange wird sich umgehend bei Euch/Ihnen melden.


  • Neueste Beiträge

  • Archive

  • Juni 2020
    M D M D F S S
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    2930  





Die Koreanische Schule Bochum (KSB) bekam für ihr Geschichtsbuch zum 40. Jubiläum der Schule 2018 einen Preis für besonders herausragende Schulprojekte unter allen koreanischen Schulen weltweit von der Overseas Koreans Foundation verliehen.