Neuer Vorstand im Verein der Koreanischen Schule Bochum e.V.

Veröffentlicht am 19. August 2020

Der Verein der Koreanischen Schule Bochum e.V. hat auf seiner außerordentlichen Mitgliederversammlung am Freitag, den 14. August 2020 einen neuen Vorstand gewählt. Durch den Rücktritt des bisherigen Vorstandes waren die Neuwahlen vorzeitig notwendig geworden. Zur Vereinsvorsitzenden wurde Frau Seon Hee Lee gewählt, die nun den Vorsitz des Vereins sowie die Schulleitung inne hat. Das Amt des Schatzmeisters übernimmt Herr Christian Malzahn. Die Position des/der stellvertretenden Vereinsvorsitzenden blieb offen und soll auf einer späteren Mitgliederversammlung gewählt werden. Der neue Vorstand bedankt sich auf diesem Wege recht herzlich für die vom bisherigen Vorstand (Frau Kwanghee Lee, Herr Ulrich Lange und Frau Eunmi Lee) unter den schwierigen Bedingungen der Corona-Kriese geleisteten Arbeit und freut sich über eine weitere gute Zusammenarbeit.

Vorstand
Koreanische Schule Bochum e.V.


  • Neueste Beiträge

  • Archive

  • August 2020
    M D M D F S S
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31  





Die Koreanische Schule Bochum (KSB) bekam für ihr Geschichtsbuch zum 40. Jubiläum der Schule 2018 einen Preis für besonders herausragende Schulprojekte unter allen koreanischen Schulen weltweit von der Overseas Koreans Foundation verliehen.